Start Über uns | EinloggenRegistrieren|580 Unternehmen in der Datenbank Deutsch / English


Werbung

Hinweis: In der frei zugänglichen Aktiensuche sind nur die 160 Unternehmen aus den Indizes DAX, MDAX, SDAX und TecDAX enthalten.
Mehr zur vollständigen Aktiensuche erfahren Sie hier. Einen Zugang können Sie hier bestellen.


Aktiensuche





Eigenkapitalrendite


= Gewinn / Eigenkapital

Beim Eigenkapital handelt es sich um das den Aktionären zustehende Eigenkapital zu Beginn des Geschäftjahres, in dem der Gewinn erzielt wurde. Eine Kapitalerhöhung während des Geschäftsjahres kann zu einer erhöhten Eigenkapitalrendite führen.


5 Jahre: Hier wird die Eigenkapitalrendite der letzten 5 Jahre gemittelt. Sind nur Daten für 3 oder 4 Jahre vorhanden, werden diese Daten gemittelt.

10 Jahre: Hier wird die Eigenkapitalrendite der letzten 10 Jahre gemittelt. Sind nur Daten für 6-9 Jahre vorhanden, werden diese Daten gemittelt.



Eigenkapitalrendite anteilig


= Eigenkapitalrendite * (1 - Ausschüttungsquote)

Die Ausschüttungsquote ist der Teil des Gewinns eines Geschäftsjahres, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird. Der Teil des Gewinns eines Geschäftsjahres, der nicht an die Aktionäre ausgeschüttet wird, erhöht das Eigenkapital. Bleibt die Eigenkapitalrendite im nächsten Geschäftsjahr konstant, erhöht sich der Gewinn je Aktie entsprechend der anteiligen Eigenkapitalrendite.


5 Jahre: Hier werden die Eigenkapitalrendite, die Gewinne und die Dividenden der letzten 5 Jahre gemittelt. Anschließend wird über obige Formel die anteilige Eigenkapitalrendite berechnet. Sind nur Daten für 3 oder 4 Jahre vorhanden, werden diese Daten gemittelt.

10 Jahre: Hier werden die Eigenkapitalrendite, die Gewinne und die Dividenden der letzten 10 Jahre gemittelt. Anschließend wird über obige Formel die anteilige Eigenkapitalrendite berechnet. Sind nur Daten für 6-9 Jahre vorhanden, werden diese Daten gemittelt.



Kursrendite anteilig


= Eigenkapitalrendite anteilig / Kurs-Buchwert-Verhältnis

Die anteilige Eigenkapitalrendite enthält noch nicht den aktuellen Kurs. Dabei ist es auch wichtig, zu welchem Kurs die Aktie gehandelt wird. Die anteilige Kursrendite bezieht deshalb die anteilige Eigenkapitalrendite auf das Kurs-Buchwert-Verhältnis. Übrig bleibt dann Folgendes:

= Kursrendite * (1 - Ausschüttungsquote)

Die Kursrendite ist der Gewinn je Aktie geteilt durch den Kurs. Die Ausschüttungsquote ist der Teil des Gewinns eines Geschäftsjahres, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.


5 Jahre: Hier wird in obiger Formel die 5-jährige anteilige Eigenkapitalrendite verwendet. Sind nur Daten für 3 oder 4 Jahre vorhanden, werden diese Daten gemittelt.

10 Jahre: Hier wird in obiger Formel die 10-jährige anteilige Eigenkapitalrendite verwendet. Sind nur Daten für 6-9 Jahre vorhanden, werden diese Daten gemittelt.




Werbung